Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Miele Novotronic W989 WPS - Trommel dreht offenbar nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Miele Novotronic W989 WPS - Trommel dreht offenbar nicht mehr

    Hallo und Danke im voraus ins Forum! :)

    Meine Miele Novotronic W989 WPS (Modell W989i, Nr. 10/47978463) hat während eines Waschprogrammes (ggf. etwas vollgepackt?) folgende Meldung angezeigt: Im Display "---", der piep-piep-piep-Ton ertönt, die Maschine pumpt ab und "Knitterschutz/Ende" leuchtet.

    Im Service-Menü (Software-Version 05) unter Punkt 6 und 7 (mit Schleudereinstellung) blinkt "Spülen" ebenfalls, kein Motorgeräusch.

    Neustart: Maschine startet, dann bei "Waschen" blinkt "Spülen" kurz mit auf, Trommel dreht nicht. Nach kurzer Zeit blinkt "Spülen" der piep-piep-piep-Ton ertönt, die Maschine pumpt ab und "Knitterschutz/Ende" leuchtet.

    Was kann es sein, wie gehe ich am besten vor?

    Achso: Betriebsstunden lt. Anzeige 3.086 (wenn ich es richtig verstanden habe(erste Anzeige bis 999, zweite Anzeige Tausender dann ".")) , Ist das viel? Lohnt sich eine Schrauberei?

    Danke für Eurer Tips

    Jan Thomas
    :thx:


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo Jan,
    wenn´s die Kohlen nicht sind , kann die EL150 defekt bzw der Trafo darauf.

    Unser Forums-Cheffe Janko Hack kann dir da weiter helfen , besonders wenn du in Elekronik nicht fit bist. Der hat den Trafo sogar nachfertigen lassen.

    Die W989 ist eine solide WM da lohnt sich eine Reparatur ....

    LG Jürgen

  • Hallo Jürgen, wombi und newbee!

    Erst mal vielen Dank Euch allen für die Antworten und Euer Gehirnschmalz. Ich habe neue Kohlen besorgt und getauscht, allerdings waren die alten vielleicht noch gut. Ich habe da ja keine Erfahrung (Photo anbei).
    Dann probiert, keine Änderung, alles bochmal raus, checken und wieder rein.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass ein Kabel des schwarzen, mittleren Steckers direkt am Steckergehäuse gebrochen war (Photo 2). Wenn ich das nicht beim Montieren selbst als Zusatzschaden verursacht haben sollte, dann ist das der Übeltäter, das Kabel sieht an der Stelle auch sehr gequetscht aus.
    Da es direkt am Stecker abgebrochen ist eine Frage: Wie kann ich das am besten reparieren? Ist der Stecker irgendwie zu öffnen? Gibt es da irgendwelche Tricks?

    Weiteres Danke an Euch

    Jan Thomas

    Bilder
    • Stecker.jpg

      370,59 kB, 2.160×3.840, 14 mal angesehen
    • kohlen.jpg

      363,33 kB, 2.160×3.840, 18 mal angesehen
  • Hallo Jan,
    schwer zu erkennen ob der Kabelbruch schon vor deiner Demontage war oder nicht ?

    Warum so ängstlich , wo steht geschrieben das der Stecker original sein muß oder nicht ?

    Markier dir die 4 Kabel und crimpe einen neuen isolierten Flachstecker an und gut ist.

    Bau die alten Kohlen wieder ein , originale sind besser wie der China-Müll. Prüfe deine Stoßdämpfer vermutlich liegt hier die Ursache deines Kabelbruchs ...... .

    LG Jürgen

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Lieber Jürgen,

    Du hast völlig recht! Ja manchmal denke ich einfach zu "orginal", mal sehen, ob es am Kabelbruch lag, dafür späche, dass ich die Maschine am Tag des Ausfalles etwas voll geladen hatte.

    Ich berichte weiter.

    Liebe Grüße

    Jan Thomas

  • Puh, fertig.
    Jetzt läuft sie wieder, es war das Kabel. Alle anderen Kabel sind bombenfest und ungeknickt, es sieht unter der Lupe aus, als wäre es ein Montagefehler bei der Kabelproduktion gewesen.
    Mit den Stoßdämpfern, hm. Ich hatte ehrlich gesagt noch nie vorher eine Waschmaschine, die so ruhig und vibrationsfrei lief wie diese (vor ca. drei Jahren überholt gebraucht gekauft). Wie teste ich denn die Stoßdämpfer?
    Ich muss eh noch mal ran und die alten Kohlen wieder einbauen, wie Du mir empfohlen hast (nur jetzt ist es mir zu spät zumal ich dringend noch Hemden waschen muss.) Laufen tut sie zwar auch mit den China-Krachern aber Du hast ganz sicher recht, die Originale sitzen fester und sicherer in den Halterungen.
    LG Jan Thomas

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)