Geschirrspüler Neff S51M65X3EU - Fehler E02

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Neff S51M65X3EU - Fehler E02

    Hallo

    Neff S51M65X3EU
    ist 6 oder 7 Jahre alt.

    Spüler funktioniert seit gestern nicht mehr bzw. es geht alles außer Heizen.
    Leider ist genauer Ablauf nicht mehr nachvollziehbar - man bekommt es aus der Schwiegermutter nicht genau raus.

    Wie sich nach Befragung rausgestellt hat

    - beim Bügeln fliegt FI raus, seit wann und wie oft schon - KA, aber nicht zum ersten Mal. Ist ja nicht so wichtig :cursing: . Das hatten wir schon mal und es lag am (alten) Bügeleisen. Es gab noch nie ein Problem mit der Elektrik in der Wohnung selbst.

    - Geschirrspüler wurde eingeschaltet, wie immer. Irgendwann stellte man fest dass rotes Licht aus ist, aber im Spüler Wasser steht.
    - Display war aus, keine Reaktion auf Tasten. Ich habe in Sicherungskasten geschaut - Sicherung war ausgelöst.
    - Nachdem Sicherung wieder drin war, konnte Spüler die restlichen 17 Minuten weiter laufen und schloss mit E02 ab. Programme neugestartet laufen durch, aber nur kalt. Weder Sicherung noch FI lösen aus.
    - Fehlercode Abfrage zeigt nur E02.

    E02 bedeutet wie ich es verstanden habe, ein Problem mit Leistungsmodul.
    Da der Spüler noch eingebaut ich habe ich als erstes Heizelement gemessen. Anschluss ist gelbgrün/rot/rot. Kein Durchgang nirgendwo. Also Heizelement ? Aber sollte dann nicht E09 kommen?

    Oder nahm Heizelement den Modul mit in den Tod?


    Danke für die Antworten
    :danke:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigBro ()


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Fehlercode : E:02 (E02)
    Gültig für: Geschirrspüler von: Bosch / Siemens / Neff / Constructa / Gaggenau / Baureihe GV640


    Bedeutung des Fehlers:
    Je nach Modell hat die Heizung und/oder die Zeolithheizung einen
    Masseschluss oder die Steuerung hat ein Defekt im Bereich der
    Heizungsansteuerung (Relais). Tendenziell liegt der Fehler häufiger an
    einem der Heizkörper als an der Steuerung!


    BigBro schrieb:

    S51M65X3EU
    Index fehlt, also S51M65X3EU/xx
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Heizelement ist ja definitiv hin - R=

    Oder meinst Du, wenn beides kaputt ist, lohnt es sich nicht?

    PS. was ich noch fragen wollte, gibt es Nachbauten bzw. Nachbauten die schlecht sind?
    Habe Pumpe mit Schelle bei ******* gefunden für 75 Scheine - ist sie "original"?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BigBro ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • ich habe die Platine ausgebaut. Schaut wie neu aus, nichts verbrannt oder so.
    Relais für die Heizung ist hf7fd 012 1zptf 576.

    PS habe die Pumpe bestellt, mit Versand sind es 80€

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigBro ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo

    hier mein Feedback. Leider keine Erfolgsmeldung.

    Pumpe ist am Mi. gekommen, heute eingebaut. Testprogramm brachte wieder E02, es wird nicht warm.

    Die neue Pumpe ist etwas kleiner. Bzw der Motor ist kleiner, das Pumpenteil gleich. Aus-/Einbau war kein Problem, nach Video auf Youtube.
    Heizelement - Widerstand 22Ohm. Pumpen tut es, nur heizen immer noch nicht.

    Die Steuerung vermutlich hat doch was abgekriegt. Wie gesagt die 16A Sicherung ist damals raus geflogen.

    Was könnte man jetzt tun? habe nur Multimeter zur verfügung.
    Relais tauschen? Ist "Finder 36.11.9.012.4011 Printrelais 12 V/DC 10 A 1 Wechsler" aus der "Apotheke" möglich? Laut Homepage könnte ich es bereits am Mo ab 10Uhr in der Filiale abholen.

    Oder lieber gleich ganzes Modul? Wo gibt es sie schnell und günstig?

    Es ist nur so dass meine Mädels - habe 3 Stück im Haus - langsam ungeduldig werden. Handspülen ruft irgendwie keine Begeisterung hervor.


    Gruß

    Bilder
    • IMG_20191018_193041.jpg

      85 kB, 1.500×628, 45 mal angesehen
    • IMG_20191018_201100.jpg

      86,26 kB, 1.200×1.059, 34 mal angesehen
    • IMG_20191018_202153.jpg

      76,98 kB, 1.200×1.178, 30 mal angesehen
    • IMG_20191018_173820.jpg

      18,35 kB, 800×652, 29 mal angesehen
    • IMG_20191018_160718.jpg

      62,95 kB, 1.502×1.089, 32 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BigBro ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Motorkohlen - wo bitte an der Spülmaschine :ueberleg:

    Bitte um Erklärung ....
    Die Pumpe ist brushless - läuft über Elektronik / Inverter (3 Phasen).
    Eine Spülmaschine ist kein Mixer ...

    P.S. die Pumpen wurden x mal geändert - daher auch das veränderte Aussehen und Größe
    Anschlusswerte sind aber bei allen gleich geblieben

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von selberschrauber ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!