Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler Neff S51D50X1EU/13 - Wasserhahnzeichen blinkt und heizt nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Neff S51D50X1EU/13 - Wasserhahnzeichen blinkt und heizt nicht

    Hallo,
    ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem 6 Jahre alten Geschirrspühler. Es hat damit begonnen, dass er während eines Programms zu piepsen begann, und nach öffnen der Tür das Wasserhahn Symbol geblinkt hat. Ich habe dann das Sieb im Innenraum gereinigt und mir ist aufgefallen, dass Wasser im Pumpensumpf steht. Danach habe ich auch noch die Abdeckung zur Pumpe geöffnet und dort alles gereinigt. Die Funktion der Pumpe habe ich auch getesten indem ich mit einem Magneten simuliert habe, dass die Tür geschlossen ist und dann ein Programm gestartet habe. Leider blieb das Problem beim normalen ECO Programm weiter bestehen. Ich habe dann einmal auf das 75° Programm gewechselt, dieses lief durch, jedoch war nach Ende des Programms das Geschirr nicht warm und trocken und es hat auch nicht rausgedampft. Fehler wurde keiner angezeigt, Wasser war trotzdem wieder im Pumpensumpf.

    Heute habe ich den Geschirrspühler dann mal geöffnet.
    Im Gehäuseboden steht kein Wasser(leichte Verschmutzung ersichtlich, dürfte aber schon älter sein), und der Schalter am Schwimmer hat auch nicht ausgelöst.
    Dann habe ich die Heizung der Heizpumpe durchgemessen, zeigt 19,8 Ohm an, müsste also passen.
    Als nächstes habe ich die Steuerplatine entfernt, sieht aus wie neu, keinerlei Verfärbungen oder defekte erkennbar. Die betroffenen Lötstellen habe ich alle nachgelötet, sahen aber gut aus.

    Soll ich die Relais der Heizung auf Verdacht austauschen, oder hat jemand eine Idee was ich noch testen könnte?

    Da der Geschirrspühler kein Dsiplay hat, kann ich leider überhaupt nichts genaueres zu den Fehlern sagen. Gibt es bei einem solchen Gerät die Möglichkeit irgendwie Fehlercodes z.B. per LED anzeigen zu lassen?

    Wäre über jede Hilfe dankbar!


    Beste Grüße aus Österreich,
    Bernd


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Habe nun das Relais der Heizung getauscht und die Wassertasche gereinigt, was auch verschmutzt. Nachdem ich wieder alles zusammengebaut hatte habe ich heute mal das 70° Programm laufen lassen, sah auch für ca. 30min ganz ok aus, aber dann ist der FI gefallen, ich schätze zu dem Zeitpunkt als die Heizung anspringen sollte.
    Ich habe dann noch mal bei der Heizung die Widerstände kontrolliert, zwischen den Anschlüssen der Heizung 19,8 Ohm, und von den einzelnen Anschlüssen auf die Erdung 800kOhm.
    Soll ich mal ein Programm mit abgesteckter Heizung laufen lassen, um zu sehen, ob es wirklich an der Heizpumpe liegt, oder soll ich gleich mal eine neue bestellen?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)