Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler Ignis 334 S - Läuft über

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Ignis 334 S - Läuft über

    Neu

    Hallo zusammen,
    ich habe einen etwas älteren Geschirrspüler, der aber bis vor kurzen noch gelaufen ist.

    Ignis 334 S
    8545 334 01780

    Hintergrund:
    Geschirrspüler hat nicht mehr gestartet -> Unterbodenwanne angesehen, und Wasserentfernt und dann ging sie wieder.
    Beim nächsten mal was das gleiche Problem.

    Jetzt habe ich es unten offen gelassen und gesehen, dass das Gerät immer Wasser zieht und dann den Spülvorgang startet.
    Nach einer gewissen Zeit tritt rechts unten über die vordere Tür Wasser aus, die dann in den Auffangbehälter geht und dann über die Schläuche nach unten abläuft -> in die Unterbodenwanne.
    Das "Leck" haben wir jetzt auch lokalierst, dass ist rechts unten bei der Türe.

    Nun unserer Frage, kann es dieser Türgummi / unter Lippe sein, oder kann es ein "Niveau"schalter sein, der zu viel Wasser hineinpumpt? Wie voll darf so ein Geschirrspüler werden? Über die Untere Kante der Tür?
    Wenn es der Niveauschalter ist, wo soll der sein?
    Ich kann gerne sofort Bilder zur Verfügung stellen, wenn welche benötigt werden.

    Danke für eure Hilfe
    Grüße


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.

    Beitrag von Kees ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Frage nach Servicenummer, jetzt im Startpost dabei ().

    Beitrag von eSudio ()

    Dieser Beitrag wurde von Kees aus folgendem Grund gelöscht: Frage nach Servicenummer, jetzt im Startpost dabei ().
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Der Niveauschalter ist der Membranschalter.

    Der befindet sich am Pumpensumpf und hat meistens ein schwarzes Raster.
    Könntest den zunächst mal reinigen (mittels Zahnbürste oÄ.).

    Hier siehst Du wo es sitzt und wie es aussieht:
    Problem mit Bauknecht Geschirrspüler GSF 4045
    Das zweite Bild mit der roten Umstrichung.

    Das Teil hätte die Nummer 481227128407.

    Im Ersatzteilshop wohin diesen Link Dich führt, ist das Teil nicht mehr lieferbar, es gibt aber Vergleichsartikel.

    Kann natürlich nicht sagen ob das wirklich die Ursache ist, die Möglichkeit ist aber da und reinigen kannst Du es gratis (und sonst ist das Teil nicht so ganz teuer).

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Neu

    Hallo Kees,
    danke für dein Antwort, werde ich mir gleich/morgen einmal ansehen.

    Das Wasser darf nur unten etwas in der Wanne sein und nicht über die unter Dichtung der Tür laufen. Sehe ich das richtig?

    Der Wassersfüllsensor kann es nicht sein oder?
    Grüße :)

    edIt: für mich sieht es sehr sauber aus :)

    Bilder
    • Bildschirmfoto 2019-12-02 um 21.41.45.jpg

      171,28 kB, 1.244×969, 5 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eSudio ()

  • Neu

    eSudio schrieb:

    ...nicht über die unter Dichtung der Tür laufen. Sehe ich das richtig?
    Scheint mir richtig, den wen man zwischendurch die Tür öffnet, sollte das Wasser nicht in die Küche strömen. Wie hoch das Wasser genau stehen sollte weiss ich nicht.

    eSudio schrieb:

    Der Wassersfüllsensor
    Du meinst wohl den Reedschalter der sich in der Wassertasche befindet?
    Normalerweise würde das Gerät dann einen Fehler ausgeben, Startlampe blinkt 6 oder 7 Mal.
    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    ok, also die lampe blink 2 mal und macht dann eine pause. Und das wiederholt sich mehrfach hmmmm.

    Man muss auch mehrmal die start taste drücken damit die spülmaschine startet.
    Wenn man es zum laufen bekommen, blinkt weiterhin die led 2 mal hintereinander und macht dann eine pause.
    Er zieht ca 5 minuten lang wasser und kurzen intervalen.

    Wie bekommt man denn die Membran ab? Dort ist eine Nase diese kann ich aber nicht zur seite schieben.

    Danke für deine hilfe

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von eSudio ()

  • Neu

    Hi,
    danke für deine nachricht. Das ist ja das was ich schon geschrieben habe. Man kann trotzdem ein starten des gerätes erzwingen, durch mehrfaches drücken.
    Jemand sonst eine idee was es sein kann? Werde heute den Niveau schalter einmal heraus bauen und ggf in essig einlegen.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)