Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Siemens WM14S840/38 - Geht nicht mehr an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hm, Ausschlussprinzip - alles stimmt außer Pos. 6 (die mit den "X").
    Was für andere Möglichkeiten gibt es dort ?
    Zur Not "durch probieren".
    An die pdf Datei / Programmieranleitung komme ich erst am Fr. / Mo.
    müsste dann mal Deine Einstellung zu den "X" prüfen.
    Viel kann es nicht mehr sein, wenn der Rest stimmt.
    Ich greife auch nur auf mein "Gedächtnis" zu.
    Der Fehler steht noch im Speicher - ist aber "wurscht" wenn die Maschine wieder
    (richtig) läuft.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Wir sind grade zur Verwandtschaft unterwegs, den Magen weiter vollschlagen. Schaue heute Nachmittag nochmal.

    Ich habe auf POS 6 schon 0 (Setting bei Erhalt vom BSH Shop) und 2 (Setting nach Tabelle 3 für Buchstabe X) versucht.

    Bleibt ja nur noch 1. Werde ich wohl mal testen

  • Ich darf vermelden, mein Problem ist offiziell gelöst!!! :yippie::breakdance:

    Wie es Selberschrauber vorgeschlagen hat, habe ich das Ausschlußverfahren genutzt. POS.6: VT Set (Bereich 0-2). 0 + 2 haben nicht zum Ziel geführt, blieb nur noch 1 und die hat es dann gebracht.
    Alles ist wieder auf Siemens IQ700 Programmiert, ein Träumchen!

    Ich fasse kurz zusammen, für alle die später mal auf diesen Thread stoßen und nicht alles lesen:
    WM ging nicht mehr an, weil das Leistungsmodul durchgebrannt war.
    Leistungsmodul über den BSH Shop anhand der E-Nr in der Türe bestellt (WM14S840/38)
    Leistungsmodul ausgetauscht (wichtig: Kabel beschriften) und danach neu codiert. Anleitung liegt dem Ersatzteil bei.
    Codierung anhand der KD Code Nummer in der Türe (siehe Anhang). Laut Tabelle 3 (liegt dem Ersatzteil bei) soll der Buchstabe X an Pos.6: "VT Set = 2" bedeuten.
    Bei mir hat es aber nicht geklappt, es war die 1, warum auch immer.

    Besten Dank an alle die sich hier meiner Fehlerbehebung gewidmet haben. :danke:
    Lasse noch ne Spende da, damit das Forum weiter existieren kann. Mir wurde immerhin viel Geld gespart!

    Bilder
    • KD Code.jpg

      174,01 kB, 1.843×403, 8 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealManiac ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)