Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Side-by-Side Kühl-Gefrierkombi Panasonic-BG53V2-X - Wasser sammelt sich am Kühlschrankboden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Side-by-Side Kühl-Gefrierkombi Panasonic-BG53V2-X - Wasser sammelt sich am Kühlschrankboden

    Hallo ihr fleißigen Helfer,

    ich bin mittlerweile schon recht verzweifelt auf der Suche nach Hilfe auf eurer Seite gelandet und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Leider konnte ich bisher kein offenes Thema zu meinem Problem finden, daher habe ich ein neues aufgemacht. Schande über mein Haupt wenn ich eins übersehen haben sollte... ||

    Ich besitze einen Panasonic Side-by-Side vom Typ NR-BG53V2-X (siehe Bild) und habe das Problem das sich das Wasser am Boden ansammelt. Es läuft an der unteren Rückseite hinter dem verdeckten Plastik raus und runter auf den Boden, wo es sich ansammelt (siehe zweite Bild -> Sorry für die schlechte Qualität. bekomme es nicht besser hin).

    Ende vergangenen Jahres hatte ich bereits Media-Markt (da wurde der Kühlschrank gekauft vor 5,5 Jahren) kontaktiert und diese hatten mir einen Techniker geschickt von einer Sub-Firma, die es jetzt nicht mehr gibt (scheinbar Pleite? ?( ).
    Dieser äußerte seine Vermutung, welche sich mit meiner deckte, dass der Abfluss des Kühlschranks verstopft sei und schob daraufhin ein handelsübliches Elektro-Kabel in den Abfluss um damit den Schmutz zu lösen. Damit war er bereits fertig. Leider behob dies aber das Problem nicht und wir haben weiterhin Wasser im Kühlschrank stehen! :(

    Der nächste Panasonic Kundendienst ist allerdings 230km!!! entfernt. Bevor ich nun einen hiesigen Kühlgeräte-Techniker beauftrage wollte ich euch einmal um Hilfe bitten. Vielleicht kann mir ja einer von euch einen Tipp geben mein Problem zu lösen, oder sofern es doch am Abfluss liegt, diesen einmal ordentlich zu reinigen (vll. ja mal von innen nach außen das Kabel durch zu schieben, statt anders herum?)

    Ich danke euch schon mal im Voraus für eure Hilfe und hoffe das ihr mir mit meinem Problem helfen könnt! :danke:

    Bilder
    • Typ.jpg

      10,77 kB, 1.200×153, 3 mal angesehen
    • Rückwand.jpg

      11,07 kB, 520×1.000, 3 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)