Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Bosch Maxx 6 - Lagerschaden, Generalüberholung oder weg?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Bosch Maxx 6 - Lagerschaden, Generalüberholung oder weg?

    Moin,

    Unsere Bosch Maxx 6 Varioperfekt Maschine hat ein defektes Lager.
    Ich habe nun schon etwas herumrecherchiert, der Austausch ist ja nicht ganz unaufwändig.
    Wenn ich mich jetzt entschließen sollte das Lager zu tauschen, gibt es Teile die ich gleich mit auswechseln sollte?
    Die Heizung? Irgendwelche Stossdämpfer? Riemen ? Irgendetwas anderes wo man ansonsten nicht so gut rankommt?
    Vor 1/2 Jahr habe ich eine neue Laugenpumpe eingebaut, hat soweit geklappt, dieser Austausch wird aber ja weit aufwändiger.

    Mir widerstrebt gerade der Gedanke, wegen einem Kugellager (!) ein ansonsten intaktes Gerät zu ersetzen.
    Aber der Aufwand das auszutauschen und in 2 Monaten den nächsten Defekt zu haben ist auch nicht dolle...die Maschine wird ca. 1-2 pro Tag genutzt.

    Bin für Anregungen dankbar,
    Tim


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Warum soll man so einfach aufgeben? Wenn, aber nur wenn, man bei diesem Modell den Bottich noch öffnen kann, dann ist das gar nicht so schlimm. Natürlich erfordert so eine Reparatur handwerkliches Können und Sachverstand.

    Ich habe selbe Reparatur bei einer AEG Lavamat durchgeführt, die in einer 5 köpfigen Familie wäscht, ebenfalls mindestens einmal pro Tag läuft.
    Das Gerät wäscht seit dem Lagerwechsel schon weitere 6 Jahre, also hat sich doch schon gelohnt :D

    Steht und fällt mit dem Bottich und handwerklichem Geschick denke ich. Ist es ein verschweißter Bottich, dann kann man es vergessen. Ist er geschraubt, dann ist Reparatur möglich.

  • Die 1600 U/min kann man auch abwählen und auf 1200 U/min runter gehen. Natürlich schont das Motor und mechanische Teile, ohne Frage. Über 1200 U/min holt man eh nicht mehr die Menge an Wasser raus. Soweit ich weiß, wurde das auch mal getestet bei BSH. Ab 1200 kam nicht mehr nennenswert Wasser raus. Allein die längere Schleuderzeit bei 1200 bringt den (annähernd) gleichen Effekt wie bei 1600 Touren. Aber das nur nebenbei :)

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin,

    Danke für die Antworten! Den Bottich kann man bei dem Modell noch öffnen.
    Ich probiere es einfach mal aus, die Ersatzteile kosten ja nicht so viel, Zeit ist gerade da. Wenn's dann nicht klappt bzw. nicht lange hält ist es halt Pech.
    Bleibt die Frage, ob man bei der Gelegenheit nicht noch andere schlecht zugängliche Teile durchtauscht.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)