Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler Siemens SE54M570EU/34 - Mitten im Programm lautes Geräusch, dann läuft Laugenpumpe endlos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Siemens SE54M570EU/34 - Mitten im Programm lautes Geräusch, dann läuft Laugenpumpe endlos

    Hallo liebes Forum,

    nachdem ich neulich mit Hilfe dieses wunderbaren Forums meine Spülmaschine wieder zum Laufen bekommen habe (versiffte Wassertasche und Gebersystem) tat das Gerät 2 Wochen wunderbar täglich seinen Dienst.
    Bis auf heute Abend:

    • mtten im Programm (Restlaufzeit 1:29) hat es sehr merkwürdig geknallt in der Maschine - der Spülmaschinentab lag "unverdaut" auf einem Topf (vielleicht ist der einfach nur auf den Sprüharm geprallt)?
    • danach lief einfach nur die Laugenpumpe endlos weiter
    • auch ein Reset ändert nix, Laugenpumpe läuft und läuft
    • ein neuer Programmstart: Laugenpumpe läuft und läuft - weiter im Programm geht es nicht.
    • Laugenpumpe ist freigängig
    Da bin ich jetzt mit der Universalanleitung noch nicht so recht weiter gekommen. Habt Ihr Tips wo ich anfangen kann zu suchen?

    Danke,
    Oliver

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Neu

    Moin,

    so hat leider bis gerade eben gedauert bis ich die Maschine mal ausgebaut habe.

    Ja, es stand ein wenig Wasser in der Bodenwanne und der Schwimmerschalter hat ausgelöst.

    • ich habe alle Seitenwände und die Front abgebaut
    • es ist nirgendwo eine offensichtliche Leckage zu sehen (wir hatten schon vermutet, dass wir neulich beim Zusammenbau einen Schlauch nicht richtig wieder aufgesteckt hatten - aber das scheint nicht der Fall zu sein).
    Wir haben das Wasser jetzt entfernt (Kippen und Wischen) - und jetzt frage ich Euch, wie die Fehlersuche weitergeht???
    • im offenen Zustand laufen lassen und mit der Taschenlampe davorsetzen?
    • es hat wie gesagt merkwürdig "geknallt" als das Programm abgebrochen wurde, gibt es dazu eine Idee?
    • wo sind die typischen Stellen, an denen ich schauen kann?
    • bessere Ideen?
    Vielen Dank für Eure Tips!
    Oliver
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    So, die Maschine läuft und bei bestimmten Programmschritten laufen auch einige Tropfen an Wasser in die Boden Wanne.
    Und das meiste Wasser sieht man rund um dieses Bauteil herum auslaufen.

    ich habe ja inzwischen doch im Verdacht, dass wir bald wieder Einbau des Gebersystems und der Wassertasche irgendetwas nicht richtig zusammen gesteckt haben, allerdings ist da direkt nichts zu sehen.

    Ich vermute, dass die Undichtigkeit schon seit unserer Reparatur besteht, und das zwei Wochen lang hat gut gegangen ist, und nun war genug Wasser in der Bodenwanne, um Den Schwimmer aus zu lösen.
    Bevor ich jetzt alles wieder aus und einbaue, gibt es noch irgendwelche Tipps von euch?

    danke, Oliver

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)