Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Miele W110 / Novatronic Senator Top - LEDs leuchten nicht, WM ohne Funktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Miele W110 / Novatronic Senator Top - LEDs leuchten nicht, WM ohne Funktion

    Hallo, unsere gute alte Miele will leider nicht mehr :S



    Sie ließ sich immer noch starten, aber am Ende des Waschvorgangs war die gelbe LED aus und der Deckel ließ sich nicht mehr öffnen.
    Mit etwas warten, ging es dann doch noch und die Wäsche konnte rausgenommen werden.
    Letztes Wochenende half auch das Warten nicht mehr. Ich öffnete den Deckel per Schraubenzieher mit der Notöffnung.
    Das Bedienteil habe ich abgeschraubt und alle Stecker neu gesteckt.



    Auch das Teil mit den LEDs habe ich ausgebaut und einen Blick auf die Platine geworfen.



    Alles half nichts.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Heute habe ich noch die Leiste mit den Tastschaltern ausgebaut.


    Ich dachte, daß der Fehler vielleicht hiermit zusammenhängt:
    Tastleiste
    Aber meine Tastleistenplatine sieht anders aus.
    Insofern weiß ich an dieser Stelle nicht mehr weiter.

    Vor einigen Jahren war uns fast die gleiche Maschine zugelaufen, die ich nach einem Testlauf als Reserve hingestellt hatte.
    Nun wollte ich diese in Betrieb nehmen, aber leider muß sie sich kaputt gestanden haben.


    1. Sie zeigt den Fehler: Spülen/Spülstop blinkt :S
    2. Das Zulaufventil scheint nicht mehr zu schließen, Der Bottich hat sich über Nacht zu 1/3 gefüllt., rote Markierung.

    In den Fächern, wo das Waschmittel eingefüllt wird, ist auch ein kleines Rinnsal zu sehen.


    Habt ihr zu dem zweiten Patienten evtl. hilfreiche Ideen ?
    Ich habe die WM 2x laufen gelassen - wäscht, heizt, schleudert, pumpt ab.
    :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orca-Duo ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ich würde gern erst einmal WM-2 abarbeiten.
    Der Zulauf hat ein Ventil, das wohl nicht richtig schließt, was zum kleinen Rinnsal in den Waschmittelbehältern führt.
    Wo finde ich das Teil ? Kann ich das reinigen ? Dann wäre erstmal der ständige Zufluß gestoppt.
    Nun noch das blinkende Spülstoplämpchen. Dazu müßte ich die Kohlen am Motor kontrollieren.
    In welcher Gegend finde ich denn das Teil ?

    Vielen Dank für die Hilfe im voraus.
    Grüße OD

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Die Kohlen schaun für mich noch gut aus oder gibt es andere Meinungen ?


    kann es sein, daß dieser Kontakt das Blinken der Spülstop-LED verursacht ?


    Was verbirgt sich hier für ein Bauteil ?
    Die eine Zunge davon ist die verkohlte. Kann es dadurch schaden genommen haben oder defekt sein ?

    :hmmm:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orca-Duo ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Danke Dir für die Info :thx:
    So etwas um die 0,2 Ohm - sollte also i.O. sein.
    Hast Du eine Vermutung, warum der Kontakt schwarz geworden ist ?
    Wie zaubert ihr das mit den Kohlen, wenn ihr die Platine wieder draufsteckt ?(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orca-Duo ()

  • Maschine läuft wieder, was schon mal viel wert ist, der Zulauf ist dich 8o
    Nur diie blöde LED blinkt immer noch ;(
    Wenn das Programm über diese Funktion kommt, ist die LED konstant an, danach wieder blinken X(
    Warum ?(?(?(?(?(?(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orca-Duo ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Die Dämpfer sind auch hin.
    Mir ist, als hätte ich irgendwo gelesen, daß, wenn die Dämpfer hin sind und die Maschine stark ausschlägt,
    irgendein Sensor sich verabschieden kann. Der vom Vor- und Rücklauf müßte es nicht sein, denn sie dreht vor und zurück.

    Noch eine Frage zu den Bezeichnungen.
    Die Platine in dem schwarzen oder hellgrauen Gehäuse, auf der auch der Drehschalter zur Programmwahl ist, das ist die Steuerelektronik ?
    Und der graue Kasten, der vor der Rückwand steckt, ist die Leistungselektronik ?

    Euch einen schönen Abend :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orca-Duo ()

  • Einfach einschalten und schauen wo das Wasser bei Voraschen und Haupwaschen einläuft und dann die Schläuche evtl tauschen
    wenn die Stoßdämpfer defekt sind verabschiedet sich ein Relais und die Sicherung auf der Elektronik (ELP150 oder so ähnlich), dann dreht der Motor nicht mehr
    die Schmostelle ist auch nicht gut,
    die Bezeichnung gibt Aufschluß was die Elketronik kann, ein P steht für Programm (Software), ein L für Leistung

  • Maschine läuft ganz normal. Mit Minibeladung heute bei 40°C durchgelaufen. Auch der Richtungswechsel geht problemlos von statten.
    Mir ist nur aufgefallen, daß das Innenleben stark schwingt/vibriert. Seitenverkleidungen sind abgenommen.
    Beim Vergleich mit der WM-1 ist war klar - Dämpfer ohne Wirkung.
    Wenn die Maschine ganz normal arbeitet, aber die LED blinkt, sind Relais und Sicherung hin, auch wenn der Motor normal dreht ?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Danke daß Du versuchst weiter zu helfen :thx:
    Dann müßte jede Programmwahl ein Bedienfehler sein, denn die LED blinkt jedes Mal.
    Auch ist mir nicht klar, wie man Spühlstop und Schleudern gleichzeitig wählen kann ?
    Es ist doch ein Drehschalter:

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)