Bürstenfeuer-Problem bei Haier als Serienfehler?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bürstenfeuer-Problem bei Haier als Serienfehler?

    Neu

    Hallo,

    inzwischen habe/hatte ich schon mehrere Maschinen (2-3 Haier HW50 und eine OK OWM150) mit identischen Fehlern: starkes Bürstenfeuer; sehr langsames Trommeldrehen oder gar Auslösen der Sicherung. Neue Kohlen, Ausblasen und Behandeln des Kollektors mit Polierpapier bringt Abhilfe für bestenfalls 3-8 Wäschen. Mitunter auch gar nicht. Ich habe schon die baugleichen Motoren untereinander getauscht und dachte auch anfangs, vielleicht sind die Kohlen falsch. Aber die OK habe ich direkt so bekommen; die Kohlen haben 50% und der Fehler ist da. Mit falschen Kohlen hätten die sich kaum zur Hälfte abgenutzt.
    Dass so ein Fehler üblicherweise am Kollektor liegt, ist mir klar. Aber immer wieder? Und nur bei diesem Modell? Bei knapp 200 Maschinen hatte ich das bei keinem anderen Modell in dieser Form. Ist eventuell die Elektronik verantwortlich? Ggf. falsche Spannung durch defekte Bauelemente?
    Zwei Typenschilder anbei.

    Gibt es noch Hoffnung? Oder Fall für den Schrott?

    Bilder
    • DSC01947.JPG

      276,65 kB, 2.259×1.312, 32 mal angesehen
    • DSC01951.JPG

      303,04 kB, 2.930×1.653, 9 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Neu

    Das ist mir ja echt eine große Hilfe.
    Künftig werde ich von dem Modell die Finger lassen.
    Aktuell ist wieder eine HW50 zu verschenken "wahrscheinlich der Riemen " "läuft unrund". Vermute, der gleiche Fehler.

    Im Übrigen: meine neu gekaufte Favorit Prestige hielt 9 Jahre. Die danach neu gekaufte 600-Euro-Maschine hatte schon nach 3 Jahren Rost am Bullauge (direkt am unteren Rand, so dass auch die Wäsche ran kommt) und hing immer mal im Programm. Eine gebaruchte Miele Toplader (meine einzige bisher) ist nach weniger als 9 Wäschen auseinandergefallen (Deckelkonstuktion oben komplett abgelöst).
    Und Lagerschäden von Siemens, Bauknecht, Bosch, AEG, Electrolux habe ich schon mehr als 50 zerlegt. Komisch - keinen Lagerschaden hatte ich bisher bei Haier, Beko, Bomann, Blomberg, Gorenje, Hoover, Panasonic (aber Lagerkreuz gebrochen), OK, Luxor (von den ersten Marken aber auch mehr Geräte insgesamt).

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!