Trockner Siemens IQ 500, E-Nr. WT46W360/06 trocknet nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Trockner Siemens IQ 500, E-Nr. WT46W360/06 trocknet nicht mehr

    Hallo Forum,
    mein Trockner Siemens IQ 500, E-Nr. WT46W360/06, FD9111 2015 13, Type WDT65, IPX4 läuft, aber trocknet nicht mehr (nur kalte Luft).
    Bei der Fehlerprüfung wird im Display angezeigt: F00 = kein Fehler.
    1. Könnte der Fehler die defekte Heizung oder einer der beiden Sensoren, die in der Ersatzteil Explosionszeichnung von Siemens enthalten sind (einer NTC-Sensor) sein?
    2. Wie und wo genau finde ich diese Bauteile? Zugang über die Vorderseite?
    Ich danke vielmals im Voraus für Eure Mithilfe
    Es grüßt Euch
    zZratlos


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Danke für Deine Antwort newbee90.
    So wie ich die Wärmepumpentechnologie verstanden habe, wird für den Luftkreislauf eine Startheizung gebraucht, damit vorgewärmte Luft in die Trommel geleitet werden kann, wo sie dann Feuchtigkeit aus der Wäsche aufnimmt, die dann an den Wärmeaustauscher weitergeleitet wird. Dort setzt dann der Wärmepumpenkreislauf ein.
    Wo meinst Du liegt der Fehler bei meinem Trockner?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo BoSie, danke für Deinen Tip. Der Kompressor läuft mit Verzögerung an u. dann durchgehend. Die obere Kupferleitung wird handwarm, die seitliche bleibt kalt.
    Hallo emsbruder, leider besitze ich nur ein Multimessgerät, das Volt, Ohm u. Amp. misst. Wie starte ich das Verdichterprüfprogramm?

    Weitere Beobachtungen beim Testen (mit feuchtnassem Frotteehandtuch) :
    Die Luft in der Trommel bleibt auch nach längerer Laufzeit bei allen Schranktrocken-Programmen nur lauwarm u. trocknet deshalb nicht. In der Bedienleiste leuchtet bei jedem Programm nur die Lampe für Trocknen und nicht die für Schranktrocken oder bei Bügeltrocken-Programm die für Bügeltrocken.
    Die Laufzeitanzeige im Display springt während eines Programmlaufs beim Drücken der Start/Stop-Taste (um die Maschine anzuhalten) auf die Startzeit zurück und fängt wieder von dort an zu zählen bei erneutem Drücken der Taste zum Weiterlauf. Beim Selfcleaning Prozess springt die Laufzeitanzeige auf 51 Minuten u. zählt dann von dort aus weiter. Nach dem Selfcleaning Prozess leuchtet dann die Lampe Bügeltrocken.

  • Moin,
    das ist auf der gleichen Ebene wie der Fehlerspeicher.

    P2 starten, das ist die Temperatur am Ntc . Bei kalter Wärmepumpe sollte der Wert annähernd der aktuellen Raumtemperatur entsprechen. Unter P6 ist das Testprogramm für die Wärmepumpe. Programm starten, Trommel dreht, Lüfter läuft und dann fängt der Verdichter an. Das Prüfprogramm so lange laufen lassen bis sich der Verdichter abschaltet (dauert in der Regel so 15min bis Max 30min). Dann nochmals den P2 starten. Wenn da keine Temperatur von 53—61°C angezeigt wird, ist das schlecht.

  • Hallo tezlaf, danke für die Erläuterung. Nach Durchlauf des Prüfprogramms wurde auf P2 (Startanzeige 22 = Raumtemperatur) als Temperatur 56 angezeigt. Welche Prüfprogramme könnte ich noch durchlaufen lassen, um dem Fehler auf die Spur zu kommen?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Die Siebe u. der darunterliegende Schacht sind sauber. Bei der selfcleaning condenser Klappe wurde der Schacht geöffnet, dahinterliegend die wenigen Fussel entfernt u. dann die Öffnung mit der nachgekauften Wartungsklappe wieder verschlossen. Sonst wurde noch nicht weiter ausgebaut. Bis jetzt habe ich nur die Seitenverkleidung des Trockners entfernt. Da links nicht zu finden war, hier nur 2 Fotos von rechts. Wo finde ich Verflüssiger u. Verdampfer? .

    Bilder
    • rechte Seite 1.JPG

      1,21 MB, 2.272×1.704, 21 mal angesehen
    • rechte Seite 2.JPG

      1,06 MB, 1.704×2.272, 18 mal angesehen