Miele G 5880 F78

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Miele G 5880 F78

    Guten Abend,

    heute hat sich unser Geschirrspüler Miele G 5880 mit der Fehlermeldung F78 in den Feierabend verabschiedet. Hier im Forum und mit google kommt man schnell auf die Umwälzpumpe ggf. die Elektronik. Diese kann ich ausschließen, der Fehler F78 löst beim Schnellprogramm diekt nach paar Minuten aus, da ist noch keine Hitze entstanden. Trotzdem habe ich den Versuch mit offener Elektrik durchgeführt, mit gleichem Ergebniss. Ich habe dann die Umwälzpumpe ausgebaut und dese dreht sehr schwer. Soweit ich konnte habe diese zerlegt. Das hintere Kugellager läuft prima am Flügelrad/Dichtung scheint es zu liegen. Kann ich das irgendwie abnehmen und wieder gangbar machen?
    Vielen Dank im Voraus!!!


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Bei meiner Umwälzpumpe Mpew 00-62/2 hat das Flügelrad ein Linksgewinde. Unter dem Gummiwiderlager an der Rückseite des Motors (das dem Deiner Pumpe sehr ähnelt) finden sich Löcher. Dort kann man den Rotor der Pumpe gegenhalten und das Flügelrad rechts herum abdrehen. Vielleicht ist das bei Deiner Pumpe Mppw 01-31/4 ähnlich

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!