Abluft-Trockner schaltet sich direkt ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abluft-Trockner schaltet sich direkt ab

    Hallo zusammen,

    wir haben folgendes Problem:

    Unser Trockner Siemens Extraklasse W36-38 (E-Nr. WT36V381/11 FD 9002 200002) schaltet sich direkt nach dem Einschalten ab. Als Beispiel:

    1. Drehen von Aus auf Extratrocken
    2. Gerät ist an und zeigt die erwartete Dauer der Trocknung an
    3. Gerät schaltet sich nach ein paar Sekunden ohne Fehlermeldung ab

    Es wird also nicht mal ein Trockenvorgang gestartet. Es kann auch vorkommen, dass man den Trockenvorgang starten kann, der bricht dann aber auch nach sehr kurzer Zeit (ein paar Sekunden, maximal eine Minute) ab.

    Was wir bisher wissen:

    * Das Gerät hatte dieses Problem schon einmal, es war dann aber auf einmal (magischerweise) weg. Seit dem hat das Gerät einwandfrei funktioniert
    * Auf Grund von dem eben genannten Grund, schliessen wir Probleme mit der Umgebung und z.B. Stromversorgung aus.
    * 10A/16A Stromversorgung haben wir (trotz Ausschluss) ausprobiert mit keinerlei Unterschied im Verhalten
    * Das Gerät lässt sich, nachdem es sich ausgeschaltet hat, nicht wieder direkt einschalten. Man muss den Schalter erst wieder auf Aus stellen und einige Sekunden warten.
    * Wir bekommen keine Fehlermeldung oder Piepsen. Das Gerät ist einfach aus.

    Hoffentlich kann jemand von euch was mit diesem merkwürdigen Fehler anfangen,

    Viele Grüße,
    Christian


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.