Aquastop selbst undicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aquastop selbst undicht

    Hallo, mein Geschirrspüler von Imperial startete nicht mehr. LED an, aber kein Start! Da mein Aquastop schon einmal defekt war, Gehäuse geöffnet - Widerstand gemessen - alkes ok. Dann festgestellt, dass Wasser in der Bodenwanne stand - entfernt - Maschine startet. Aber Wasser fließt nach und nicht so wenig. Ich kürze die Suche ab, zufällig leuchtete ich auf den geöffneten Aquastop und sah, das Wasser austrat. Aber nicht oben aus dem Gewinde sondern aus dem Gehäuse. Von dort flass das Wasser in den Schlauch, der um den Zulauf, Ablauf und elektr. Leitung ist. Von dort direkt in die, Bodenwanne!

    Da muss man erst einmal darauf kommen. Hat das schon jeman gehabt, dass das vergossene Gehäuse undicht wird? =O:wahnsinn:

    dolby18

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!