Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


AEG Öko Favorit pumpt ständig ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AEG Öko Favorit pumpt ständig ab

    Hallo
    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Es geht um meine Spülmaschine:
    AEG Öko Favorit Carat 578 (ca. 10 Jahre alt)
    Typ: 42 AKD 01
    646.110 701 LP
    E-Nr.: 606.281 044
    F-Nr.: 031510810

    Das Problem ist folgendes: Die Spülmaschine pumpt dauernd (auch im ausgeschaltetem Zustand) ab. An der "Plastikwanne" kann es aber nicht liegen, die wurde vor 3Jahren schon ausgetauscht und nachsehen ergab, daß sie durchgängig ist. Die Bodenwanne ist trocken und die Maschine hat kein Wasser mehr, trotzdem versucht sie ständig abzupumpen. Ich habe keine Ahnung woran es noch liegen könnte.

    Wäre für eine Antwort echt dankbar

    Gruß Amplisa


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hallo Amplisa,

    hast Du auch die Sicherheitswanne gaaanz unten unter dem GS überprüft ? Wenn die auch trocken ist, dann hängt vermutlich der Schwimmerschalter oder ist defekt.

    Viele Grüße

    Martin Freund

    Martin

    Wer anderen eine Grube gräbt, .....ist vermutlich Tiefbauarbeiter.

  • Hallo Martin,

    ja ich habe auch die Bodenwanne überprüft, alles trocken...

    Nun habe ich noch folgende Frage:

    Wo finde ich den Schwimmerschalter und wie stelle ich fest , ob er nur hängt oder doch defekt ist.

    Vielen Dank im vorraus

    Amplisa

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo Amplisa!

    Ich vermute, daß wir aneinander vorbeireden. Martin meint NICHT, ob Wasser im Bottichinnern steht (zu sehen, wenn man die Tür aufmacht).
    Er meint, ob Wasser in der Bodenwanne steht. Um das zu sehen, mußt Du die Sockelblende der Maschine abschrauben. Dann siehst Du auch den Schwimmerschalter.

    Gruß

    Christian

  • Das war schon klar.Es ist kein Wasser in der Bodenwanne(das hatte ich aber geschrieben ;) )Den Schwimmer habe ich gefunden aber wie merke ich das er nur hängt und wie behebe ich dieses ?
    Danke für die bisherigen schnellen Antworten .
    Gruß Amplisa

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo Amplisa!

    Nicht böse sein, wegen meiner Nachfrage. :)
    Ich habe aber schon gemerkt, daß gerade der Begriff "Bodenwanne" oft falsch verstanden worden ist, und die Benutzer dann in den Bottichinnenraum schauen.

    Wie dem auch sei:
    Am Schwimmerschalter sitzt in der Regel ein Styropoorkörper dran, der bei eintretendem Wasser aufschwimmt. Prüfe zuerst, ob dieser leichtgängig ist und selbsttätig in seine Ausgangslage zurückehrt. Ansonsten den Mikroschalter durchmessen (ist wahrscheinlich ein Wechsler).

    Christian

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)