Siemens SN55M535EU/01 Fehler E24

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Siemens SN55M535EU/01 Fehler E24

    Neu

    Liebe Forengemeinde, es gibt zu dem Thema schon eine Menge Beiträge, trotzdem möchte ich kurz nachfragen, ob ich etwas übersehen habe:

    Meine Spülmaschiene zeigt seit ca. 2 Wochen den Fehler E24 zum Beginn der Spülgänge an. (ca. nach 3-5 Minuten) Den Fehler kann ich lediglich beseitigen, wenn ich zusätzliches Wasser in die Spülmaschiene gieße bzw. nach 2 Minuten die Tür öffne und wieder schließe. (Hebelt ja die Selbstdiagnose der Spülmaschiene aus, wenn ich das richtig verstanden habe) Danach läuft alles perfekt durch. Natürlich kann das nicht der Dauerzustand sein...

    Die Spülmaschiene pumpt leicht und locker ab. Die Ablaufpumpe war mit Haaren und Fäden von Teebeuteln aus den den letzten Jahren, im Bereich des Rades, verunreinigt. Deshalb habe ich die Laugenpumpe , da sie mir trotz Reinigung nicht mehr so leichtgängig vorkam, erst vor einer Woche durch eine Neue ersetzt. Der Fehler E24 verschwand dadurch aber nicht.

    Da die Pumpe immer abpumpt, auch wenn ich vor Beginn der Spülganges noch einen guten Liter Wasser in die Maschine gebe, glaube ich nicht das etwas im Inneren verstopft ist. Anschluss und Sumpf ist natürlich sauber. Die Schläuche ab Abwasseranschluss und im Gerät habe ich aber noch nicht kontrolliert, da die Maschine ja abpumpt.

    Gibt es noch eine Möglichkeit außer die Heizpumpe zu tauschen? Wäre etwas teuer, wenn eine Pumpe für gute 100 € das Problem nicht beheben sollte.

    Ansonsten scheint der Geschirrspüler noch gut in Ordnung zu sein, wir spülen auch alle 2 Wochen einmal mit 70°.

    Einzige sonstige Kleinigkeiten: Etwas Rost an einem Geschirrkorb und 3 Minirostflecken an der Rückwand im Innenraum - ggf. Flugrost. (Ich hoffe das ist jetzt nichts, wo die Fachleute sagen müssen, dass die Spülmaschine besser nicht repariert werden sollte.) Die Spülmaschine ist jetzt 10 Jahre alt. Natürlich hat keiner eine Kristallkugel aber wenn ihr aus Erfahrung sagt bei dem Modell lohnt die Reparatur eher nicht bitte ich auch um ehrliche Rückmeldungen! Ansonsten finde ich, wenn es mein Problem löst und die Maschine vielleicht noch 3-5 Jahre halten könnte 100 € zu investieren vollkommen in Ordnung.


    Ich danke euch schon einmal für eure Hilfe.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!