Privileg 2510 Waschmaschine - Bleibt im Programm hängen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Privileg 2510 Waschmaschine - Bleibt im Programm hängen

    Hallo zusammen,
    hier im Forum bekam ich bis jetzt immer gute Ratschläge, vielleicht könnt ihr mir bei meinem aktuellen Problem ja auch helfen :)

    Vor kurzem habe ich oben genannte Waschmaschine, eine Privileg 2510 vom Baujahr 1997 (Die PNC-Nummer habe ich nicht auswendig, reiche ich noch nach!), geschenkt bekommen. Die Maschine sollte laut Vorbesitzerin einwandfrei funktionieren, das hat sich aber leider nicht bestätigt.

    Das Problem zeigt sich wie folgt:
    (Programmbereich Koch-/Buntwäsche)
    Hauptwäsche läuft normal ab, Zwischenschleudern erfolgt ebenfalls.
    Die Maschine geht in den ersten Spülgang (Schaltschritt "D"). Dort zieht sie Wasser und dreht sich 4-5x. Danach bleibt sie wie aus dem nichts stehen und tut überhaupt nichts mehr.
    Schaltet man die Maschine aus und wieder ein, läuft sie weiter.

    Nachdem der Fehler zwei Mal hintereinander aufgetreten ist, habe ich die Maschine leer laufen lassen und sie direkt auf D (also Spülen) gestellt. Der Schaltschritt lief ganz normal ab und sie blieb nicht stehen.

    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Ich habe das Programmschaltwerk im Verdacht, bin mir aber nicht sicher.

    Anbei noch ein Foto der Maschine, die Angaben vom Typenschild reiche ich noch nach, da die Maschine aktuell nicht bei mir steht.
    Gruß,
    Softtronixx

    Bilder
    • Privileg.jpeg

      95,8 kB, 1.600×900, 35 mal angesehen
    • Privileg 4.jpeg

      154,4 kB, 1.600×900, 22 mal angesehen
    • Privileg 3.jpeg

      145,02 kB, 1.600×900, 23 mal angesehen
    • Privileg 2.jpeg

      169,9 kB, 900×1.600, 21 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Softtronixx () aus folgendem Grund: Ergänzung


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Schiffhexler schrieb:

    Hast du überhaupt ein Gewerbe, oder besserst du nur dein Taschengeld auf?
    Eher zweiteres, denn ich sammle Waschmaschinen und Trockner. Da es mein Hobby ist und viele davon wissen, bekomme ich auch schon mal das ein oder andere Gerät, welches nicht mehr gebraucht wird. In dem Fall hier habe ich die Maschine aus einer Haushaltsauflösung in der Nachbarschaft geschenkt bekommen.
    Zum Verkauf kommen vielleicht 3 Maschinen pro Jahr, wenn überhaupt. Das ist nicht gewerbepflichtig.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Habe jetzt das Pflegeleicht-Programm auch noch ausprobiert, in der Hoffnung dass sie dort durchläuft.

    Leider wieder Fehlanzeige, diesmal blieb sie in der Hauptwäsche stehen.

    Das klingt in meinen Augen zu 95% nach einem defekten Programmschaltwerk, das lohnt sich bei einer 24 Jahre alten Waschmaschine nicht mehr, daher kommt sie weg und das Thema kann zugemacht werden.