Geschirrspüler Siemens SE24A291/47 - Wasserweiche / Durchlauferhitzer / Heizelement defekt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Siemens SE24A291/47 - Wasserweiche / Durchlauferhitzer / Heizelement defekt

    Hallo zusammen,

    ich hatte schon mal Anfang des Jahres (link) und 2019 (link) geschrieben wegen unbefriedigender Reinigungsleistung und meinen Vermutungen dazu. Des Rätsels finale Lösung ist eine defekte Wasserweiche, von der ich vermute, dass sie (neben der verschmutzten Wassertasche) immer schon Probleme bereitet hat. Ich denke, die Maschine spült schon seit einiger Zeit nur mit dem unteren Arm, sporadisch dann doch auch mal mit dem oberen. Dadurch ergab sich je nach Verschmutzung und Beladung unterschiedliche Effekte, auf die Idee mit der Wasserweiche bin ich erst gekommen, als jetzt mehrfach auch unten gar nicht mehr gespült wurde und Töpfe vollkommen schmutzig geblieben sind. Habe jetzt durch mehrfaches regelmäßiges Öffnen der Maschine sicher feststellen können, dass immer nur ein Arm läuft. Zeitweise Abhilfe hatten bisher immer die Reinigungstabs gebracht, das war diesmal aber nutzlos. Tja, daher jetzt die Frage:

    Gibt es eine Chance - nach Eurer Einschätzung - dass die Wasserweiche nur mechanisch blockiert / verschmutzt ist und man da was gängig machen kann? Oder geht ihr eher von einer defekten Mechanik aus und dann bleibt nur der Austausch der kompletten Heizeinheit? Dann würde ich nämlich vermutlich jetzt die Reissleine ziehen, die Kiste ist 16 Jahre alt... (und für den Fall der Fälle: Gibt es irgendwo eine Anleitung, habe keine gefunden, nur für neuere Modelle)

    Freue mich auf Eure Einschätzungen - danke! ^^

    Liebe Grüße! Sebastian


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • ?( dan erstmahl das ding aufschrauben, rechterseite ab, linkerseite ab, vorderblende ab, gerat auf den kopf , bodenteil vorderseite 2 schrauben , hinten 2, boden hochheben, heizungsunit ausbauen, fremdkorperkontrole...
    verschmutz ist das ding eigentlich nie..... vielleicht ein teil aus der bucht beschaffen?
  • Hallo techniker1, warum der Runzler?

    Danke für die Anleitung - klingt ja machbar.

    Klingt aber auch nach wenig Zuversicht auf mechanische Reparatur. Das Teil gibt es für ca. €120. Um die Kiste wieder komplett fehlerfrei zu bekommen, müsste auch noch eine neue Wassertasche für €80 her. Deshalb überlege ich, ob es sich noch lohnt.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!