AEG Lavamat 6955-W Motorkondensator (oder Netzfilter?) verbrannt- Ersatzteil gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AEG Lavamat 6955-W Motorkondensator (oder Netzfilter?) verbrannt- Ersatzteil gesucht

    Hi zusammen,
    bei der WaMa meines Nachbarn ist gestern der Motor-Kondensator (oder Netzfilter) seiner (recht alten) WaMa "verbrannt", und er hat mich um Hilfe gebeten.
    Die Bezeichnung des Kondensators ist allerdings (für mich) etwas komisch: Da steht zwar was von 0.5 uF (was für mich noch logisch ist), aber dann auch noch 2x20nF und 2x1mH. Auf dem Schaltbild sind auch tatsächlich u.a. Spulen und 4 Anschlüsse zu erkennen, mein Nachbar versichert mir aber, dass der Kondensator nur 2 Anschlussleitungen habe.
    Deswegen denke ich, es könnte auch ein Netzfilter sein - wobei mir nicht klar ist, wozu der bei so einer alten WaMa notwendig wäre.
    Könnt ihr mir bei der Suche nach dem richtigen Ersatzteil helfen?
    Danke und Grüsse
    Alfred

    Bilder
    • IMG_20210721_102038.jpg

      2,17 MB, 4.032×3.024, 11 mal angesehen
    • IMG_20210721_102049.jpg

      2,06 MB, 4.032×3.024, 9 mal angesehen
    • IMG_20210721_102245.jpg

      3,2 MB, 3.024×4.032, 15 mal angesehen
    • IMG_20210721_102336.jpg

      2,56 MB, 3.024×4.032, 13 mal angesehen
    • IMG_20210721_102346.jpg

      2,72 MB, 3.024×4.032, 12 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alfredo ()


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Das ist kein Motorkondensator, sondern ein Netzfilter.
    Das sollte ein Ing. Elektronik doch schon wissen?

    Hätte laut Explsionszeichnung die AEG Bestellnummer 8996452204838.
    ZB. hier zu bekommen (klick), Vergleichsartikel.

    Google mit 8996452204838 und Du kannst selber alternative Händler finden.

    Übrigens: Der Motor dieser Maschine hat keinen Motorkondensator. Es ist ein Einphasen-Reihenschlussmotor (mit Motorkohlen).

    ───────────────────────────────────────────────────────────
    Bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise zur Bedienungsanleitungen-Hilfe.
    Betrachte bitte auch diesen Hinweis (klick) zur Freigabe Deiner E-Mailadresse.
    ───────────────────────────────────────────────────────────

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kees ()

  • Hi Kees,
    danke dir für die superschnelle Hilfe. Ja, wegen der Spulen bin ich ja auch auf Netzfilter gekommen; hat mich nur gewundert, dass es den bei so einer alten Maschine ohne Digitaltechnik überhaupt gibt.... :saint::saint:

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Netzfilter werden schon sehr lange angewendet in Hausgeräten, nicht nur in digital gesteuerten Geräten.
    Auch normale (Motor) Elektronik braucht Schutz vor hohe 'Peaks' aus dem Netz.

    Ausserdem funktioniert das Netzfilter auch umgekehrt: es schützt das Netz vor hohe Induktionsspannungen die zB. verursacht vom werden vom Kollektor des Motors.

    ───────────────────────────────────────────────────────────
    Bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise zur Bedienungsanleitungen-Hilfe.
    Betrachte bitte auch diesen Hinweis (klick) zur Freigabe Deiner E-Mailadresse.
    ───────────────────────────────────────────────────────────
  • Habe mal etwas in die technische Unterlagen gestöbert:

    AEG Waschmaschinen aus 1984 hatten schon Netzfilter.
    Bei zB. Lavamat 460 mit E-Nummer 60529365500 (1984) ist im Schaltplan schon ein Netzfilter dabei.

    ───────────────────────────────────────────────────────────
    Bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise zur Bedienungsanleitungen-Hilfe.
    Betrachte bitte auch diesen Hinweis (klick) zur Freigabe Deiner E-Mailadresse.
    ───────────────────────────────────────────────────────────
  • Nur noch der Vollständigkeit halber:
    Der Nachbar hat mir noch einmal versichert, dass nur 2 Pins angeschlossen waren, also wohl nur der Kondensator; Netzfilter also wohl da, aber nicht in Benutzung.
    Ist aber auch egal, er hat sich entschlossen, wegen des eh schon hohen Alters der Maschine nichts mehr zu investieren, sondern eine neue zu kaufen.
    Trotzdem aber nochmal danke für deine Bemühungen / Recherchen.
    Grüsse
    Alfred

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!