fest installierte "Hausgeräte"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • fest installierte "Hausgeräte"

    Es heißt hier ja Hausgeräte und fest installierte Elektronik ist eigentlich kein bewegliches Hausgerät sondern es gehört mehr oder weniger zur Hausinstallation. Weder ein klein noch ein Großgerät das zur weißen oder braunen Ware gehört. Trotzdem gibt es ja alle Mengen an fest installierter Elektronik im Haus die nicht nur nach Blitzeinschlag wie die Fliegen stirbt. Dazu kommt, daß diese oft außerhalb des Consumerbereichs zeitweise auch ziemlich gebührenpflichtig ist. Ich denke da an Heizungssteuerungen, Rolläden, alle Arten von Garagen, Schiebe und Rolltoren, Lichtkuppeln usw. Wegen der schieren Menge an Geräteklassen könnte man das je etwas eingrenzen und falls es nicht sowieso schon X-mal diskutiert wurde. Unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit wird ja etwa im Sanitärbereich wo die Handwerker im Allgemeinen noch fachfremder sind eben noch weniger Elektronik repariert als im Elektrogerätebreich. Daher fände ich entsprechende Unterforen trotz "fachfremden" Gewerken bei Teamhack ganz gut aufgehoben.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Moin Janvi

    Eine Elektroinstallation bezieht sich nur bis zu einer Anschlussmöglichkeit,
    z.B. Steckdose, Festanschluss, Lampenanschluss usw.
    Ob am Anschluss ein TV, Betonmischer oder Waschmaschine dangebaumel wird,
    spiel für den Elektrinstallateur keine Rolle. Nur die Verlegte Leitung
    muss Quwerschnittmäßing und dementsprechen Abgesichert sein.

    Fachfremde haben da nichts zu bastelln, die Gräte festanschließen,
    haben die entsprechende Grungkenntniss, oder der Boss übernimmt das.

    Gruß vom Schiffhexler

    :)

    PS: Es gibt alte Elektriker und leichtsinnige Elektriker, aber keine alten leichtsinnigen Elektriker

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!