AEG Kühl-/Gefrierkombination - Gefrierschrank ist kalt aber Kühlschrank ist warm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AEG Kühl-/Gefrierkombination - Gefrierschrank ist kalt aber Kühlschrank ist warm

    Hallo zusammen,

    unser AEG Kühlschrank (SCT51800S0 - Details als Bild im Anhang) produziert im Kühlschrankteil lediglich eine Temperatur, die zwischen 12 und 15 Grad schwankt, wobei im Gefrierteil Werte von -30 und darunter erreicht werden. Im Kühlteil bildet sich oben neben dem Ventilator (vor allem auf der linken Seite) etwas Eis, das meist wieder abtaut. Das meiste Eis jedoch bildet sich links unten oberhalb der Glasfläche über den Gemüseschuladen. Von dort aus läuft dann Tauwasser nach ganz unten (weil es sich direkt in der Ecke und der linken Seitenwand bildet vorbei an der Rinne für die Rückwand). Der Kompressor läuft häufig aber nicht immer. Eine Regelmäßigkeit habe ich bisher nicht erkennen können.

    Wenn ich es richtig verstehe, gibt es im Gerät nur einen Kühlkreislauf und wenn ich die Explosionszeichnung (haushalt-hobby.de/geraet/aeg-s…s0-92577174702-3351070499) richtig deute, wird nur der Gefrierteil gekühlt und der Kühlteil auch darüber. Korrekt?

    Kann es nun sein, dass die Kälte aus dem Gefrierfach nur aus irgendeinem Grund sich nicht in das Kühlteil gelangt?

    Es wäre schön Eure Meinung dazu zu hören.

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe
    Sven

    Bilder
    • Typenschild.jpg

      1,44 MB, 2.410×1.390, 8 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Gestern Abend habe ich dann noch mal die Rückwand im Gefrierteil abgebaut (siehe Bild), um zu schauen, ob es irgendwo einen Luftaustausch zum Kühlteil gibt, der vielleicht nicht durchgängig ist, aber ich habe nichts gefunden. :)

    Das Gerät aus dem Schrank zu ziehen habe ich versucht, da ich alleine war, jedoch nicht hinbekommen. Das muss bis zum Wochenende warten. Deswegen kenne ich leider nur die Explosionszeichnung (siehe oben)...

    Vielleicht stehe ich komplett auf dem Schlauch, aber kann mir bitte jemand erklären oder auch nur einen Hinweis geben, ob es noch einen zweiten Verdampfer gibt oder wie die Kälte in den Kühlteil kommt?!

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Sven

    Bilder
    • TK Teil.jpg

      4,36 MB, 4.032×3.024, 4 mal angesehen