Siemens IQ700 Fehler F57

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Siemens IQ700 Fehler F57

    Hallo zusammen,
    ich habe aufgrund der Recherche hier im
    Forum das Motor Steuermodul aus einer IQ700
    Ausgebaut die Fehler F57 meldet.

    Für mich sieht die Platine zumindest optisch gut aus. Was meinen die Experten?

    Gruß Tim

    Bilder
    • 13C354F4-FB55-4D84-BC6B-4FDB6A57A7D4.jpeg

      3,42 MB, 4.032×3.024, 119 mal angesehen
    • 910AEA15-EA85-4EFC-A485-DA5FB077F63A.jpeg

      1,67 MB, 3.024×4.032, 132 mal angesehen
    • 8F9E934E-A2A2-48EB-8EBD-2FE8B7AD72DF.jpeg

      2,67 MB, 3.024×4.032, 137 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo zusammen, am Invertermodul liegen nach dem einschalten 230v.
    Wenn dann der Fehler F57 kommt fallen die 230v ab und die Pumpe läuft an.

    Gruß Tim

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiste85 ()

  • Ok, das hier sieht etwas komisch aus.Kann auch täuschen.


    Stückchen weiter sitzt ein 7 Beiner, LNK304DG.

    Datenblatt ziehen und zwischen Drain und Source mal den Widerstand messen.

    Bilder
    • 1DF6F8B8-382F-40E8-A813-0718A4AC5988.jpeg

      766,3 kB, 620×1.207, 73 mal angesehen
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Geschieht dann und wann, ist ein Problem vom Forumsoftware in Kombination mit einer bestimmten JPEG Dateiart.
    Ich vermute die Datei wurde über irgeneiner Seite beschränkt in Dateigrösse.
    @Kiste85: ist dem tatsächlich so?

    Jedenfalls kenne ich einen Tricks das Bild jedoch sichtbar zu machen und habe das für dieses Bild gemacht.
    Hier das Bild, gleiche Auflösung:

    ───────────────────────────────────────────────────────────────────────────
    Brauchst Du eine Bedienungsanleitung? Dann bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Kees schrieb:

    Geschieht dann und wann, ist ein Problem vom Forumsoftware in Kombination mit einer bestimmten JPEG Dateiart.
    Ich vermute die Datei wurde über irgeneiner Seite beschränkt in Dateigrösse.
    @Kiste85: ist dem tatsächlich so?

    Jedenfalls kenne ich einen Tricks das Bild jedoch sichtbar zu machen und habe das für dieses Bild gemacht.
    Hier das Bild, gleiche Auflösung:


    danke dir, hatte es eigentlich ganz normal hochgeladen
  • Das weiss ich, Du kannst nichts dafür, ist ein Problem des Forums.
    War aber neugierig woher das Bild stammt (Fotogerät, Händy) und von wo es hochgeladen wurde (Händy, PC).

    Dann könnte ich das zum Forumbetreiber weitergeben, vielleicht kann man damit etwas anfangen damit das Problem gelöst wird.
    Selber mache ich alles ab PC und hatte noch nie das ein Bild nicht lesbar war.
    Es muss irgendeinen Grund geben warum hier Bilder nicht sichtbar sind.
    Ich breche aber ein in Deinem Thema, ist off-topic... Entschuldigung.

    ───────────────────────────────────────────────────────────────────────────
    Brauchst Du eine Bedienungsanleitung? Dann bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Diese Invertermoduls sind so kompliziert, dass man fast nie eine Reparatur auf Komponentebene machen kann.

    Deshalb käme mE. nur einen Ersatz des gesamten Inverters im Frage. Problem dabei ist, dass man nicht mit Sicherheit weiss, ob die Ursache sich nur im Inverter befindet oder dass es noch eine andere Ursache gibt. Wenn ja, dann wäre der Kauf eines Invertermoduls
    (Teilnummer 00706019, Preis bei Siemens 167,94 €) weggeschmissenes Geld!

    Das würde ich für eine 11 Jahre alte Waschmaschine nicht riskieren und würde deshalb eine neue Maschine kaufen.

    ───────────────────────────────────────────────────────────────────────────
    Brauchst Du eine Bedienungsanleitung? Dann bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kees () aus folgendem Grund: Textkorrektur