Siemens iq890 Extraklasse wm16y890 Waschmaschine gibt kein Mucks mehr von sich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Siemens iq890 Extraklasse wm16y890 Waschmaschine gibt kein Mucks mehr von sich

    Hallo liebe Leute,

    da ich vor einiger Zeit durch eure Hilfe meinen Trockner vor der Verschrottung bewahren konnte, dachte ich, ich versuch es mit meiner Waschmaschine genauso.
    Diese hat nach knapp 10 Jahren den Geist aufgegeben, finde ich für so ein teures Produkt (1000€ damals, absolutes Topmodell) doch ein bisschen enttäuschend da sie max. 3x die Woche gelaufen ist, also ca 1000-1500 Waschgänge hinter sich hat. Oder sind da meine Erwartungen zu hoch und sie hat ihren Dienst geleistet?

    Egal, zum Problem: Das Problem hat sich ein bisschen angekündigt indem die Waschmaschine während des Waschgangs einfach ausgegangen ist. Ich hab es dann irgendwann bemerkt, sie wieder eingeschaltet und sie hat an der gleichen Stelle weitergemacht wie es nach einem Stromausfall wohl auch wäre. Das ging ein paar Mal, beim letzten Mal ist sie dann aber wenige Sekunden nach dem erneuten Anlauf wieder ausgegangen, es hat nach verbrannter Elektronik gerochen und seitdem ist sie komplett tot.

    Meine ersten laienhaften Recherchen lassen auf das Leistungsmodul schließen!? Das ist mit knapp 300€ (programmiert), allerdings ganz schön teuer und echt ne Überlegung ob sich das lohnt? Wie sind eure Gedanken dazu?

    Liebe Grüße


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • newbee90 schrieb:

    ist da der bekannte LNK Schaltregler drauf und evtl defekt?
    Sorry, sagt mir gar nichts. Wo ist der genau drauf bzw. welche Nummer? Hier ist die Explosionszeichnung:
    siemens-home.bsh-group.com/de/…=tb0308/Togglebox=tb0501/

    Pain schrieb:

    Denke eher ein TNY……

    Steuerung ausbauen und Bilder machen
    Was bedeutet TNY? Steuerung baue ich gerne aus und mache Bilder, welches Element (Nummer) meinst du genau?
    siemens-home.bsh-group.com/de/…=tb0308/Togglebox=tb0501/

    Danke schonmal
  • heinrich12 schrieb:

    Was bedeutet TNY?
    Das ist doch nicht so schwer (klick)?

    Der TNY.... (oder möglicherweise ein anderes Type, wie LNK...) ist ein Schaltregler-IC, dass sich auf der Steuerung befindet.
    Es zerhackt die gleichgerichtete Netzspannung damit es über ein kleines Trafo zu einer Niedervoltspannung umgesetzt werden kann.
    Es kommt häufig vor dass dieses IC einen internen Kurzschluss hat und es deshalb keine Niedervoltspannung mehr gibt.
    Oft wurde dann auch ein grosser Widerstand auf der Steuerung mitgenommen und sieht verbrennt aus.

    In diesem Gerät nennt Siemens die Steuerung : 0308 Leistungsmodul programmiert 00740728
    Auf der Explosionszeichnung 3/5 kannst Du sehen wo dieses Modul sich ungefähr befindet.
    Wie das Modul aussieht kannst Du hier (klick) sehen (die erste 3 Bilder zeigen das Modul an).
    Achtung: die Nummer 00708173 betrifft das unprogrammierte Modul!
    ───────────────────────────────────────────────────────────────────────────
    Brauchst Du eine Bedienungsanleitung? Dann bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kees ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Kees schrieb:

    heinrich12 schrieb:

    Was bedeutet TNY?
    Das ist doch nicht so schwer (klick)?
    Der TNY.... (oder möglicherweise ein anderes Type, wie LNK...) ist ein Schaltregler-IC, dass sich auf der Steuerung befindet.
    Es zerhackt die gleichgerichtete Netzspannung damit es über ein kleines Trafo zu einer Niedervoltspannung umgesetzt werden kann.
    Es kommt häufig vor dass dieses IC einen internen Kurzschluss hat und es deshalb keine Niedervoltspannung mehr gibt.
    Oft wurde dann auch ein grosser Widerstand auf der Steuerung mitgenommen und sieht verbrennt aus.

    In diesem Gerät nennt Siemens die Steuerung : 0308 Leistungsmodul programmiert 00740728
    Auf der Explosionszeichnung 3/5 kannst Du sehen wo dieses Modul sich ungefähr befindet.
    Wie das Modul aussieht kannst Du hier (klick) sehen (die erste 3 Bilder zeigen das Modul an).
    Achtung: die Nummer 00708173 betrifft das unprogrammierte Modul!
    Danke für die ausführliche Antwort, ich werde die Steuerung nachher ausbauen und Fotos machen. Da es nach durchgebrannter Elektronik gestunken hat, vermute ich wird man auch was verbranntes sehen. Wenn dem so ist würde man den TNY + Widerstand austauschen?


    BoSie schrieb:

    Ich glaube das Problem geht über seine Fähigkeiten.

    Das trifft ja immer nur solange zu bis man etwas neues gemacht hat und sich somit neue Fähigkeiten aneignet...
  • BoSie schrieb:

    Ja aber bei Strom ist schnell Schluß mit Lustig und deshalb meine Bedenken. Weil wenn es auf den TNY rausgeht (sehr wahrscheinlich), dann ist Löten angesagt.
    Ja da bin ich bei dir, ich habe zwar schon gelötet aber noch keine Teile auf Platinen ausgetauscht. Gibt es ggf. irgendwo eine Plattform oder einen Bereich wo Leute so etwas gegen Geld machen würden?
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Wenn Du keine nachdrückliche Erfahrung mit SMD-Löten hast, solltest die Finger davon weghalten.
    Das (ent-)Löten kommt sehr genau und da kann man schnell etwas ruinieren.

    Plattforme wo man sowas gegen Geld machen gibt es, solltest aber selber suchen, zB. so (klick).
    Ich kann nicht beurteilen ob die gefundene Firmen zuverlässig sind.

    Bitte unterlasse diese Fullquotes (mit Quotes in Quotes). Sie stören nur und jeder kann den Text daoben lesen!

    Zunächst mal die Steuerung ausbauen und Fotos davon posten, damit wir sehen können ob etwas Verdächtiges sichtbar ist.

    ───────────────────────────────────────────────────────────────────────────
    Brauchst Du eine Bedienungsanleitung? Dann bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Es ist nicht einen, sondern es sind zwei Widerstände durchgebrannt:
    R71/R72 und R15/R16 (keine Ahnung warum hier zwei Zahlen angegeben sind).
    Beide Widerstände waren vermutlich mal 100 Ohm, zu sehen an den Farben, sicher bin ich mir das aber nicht.
    Die Ursache liegt sehr wahrscheinlich im IC TNY277GN, auch wenn keinen Schäden am Gehäuse sichtbar sind.
    Auch davon bin ich mir nicht ganz sicher, möglicherweise sind noch andere Komponenten wie Elkos oder Dioden beteiligt.

    Wirst das selber nicht reparieren können, hoffentlich weiss einer der Reparaturfirmen Bescheid.

    Sonst würde sich eine Reparatur nicht lohnen, denn das (programmierte) Leistungsmodul 00740728 kostet schon fast 300 Euro! :(

    Edit: Bosie war schneller! :thumbup:

    ───────────────────────────────────────────────────────────────────────────
    Brauchst Du eine Bedienungsanleitung? Dann bitte betrachte mein Profil (klick) für Hinweise.
  • Habe die Platine gestern zurückerhalten & eingebaut, Waschmaschine geht wieder an, zeigt aber E023 und die Laugenpumpe läuft dauerhaft.
    Nochmal die Verkabelung gecheckt und ups, einen Stecker vertauscht. Jetzt funktioniert alles, die ersten 3 Waschgänge sind auch schon erfolgreich durchgelaufen.
    Toll das ich so meine Waschmaschine für 40€ weiternutzen kann und gleichzeitig schade das sich so wenige Menschen zutrauen sich ein bisschen mit der Technik zu beschäftigen und stattdessen alles gleich auf dem Müll landet...

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!