Heißluftherd läßt den FI fallen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heißluftherd läßt den FI fallen

    Neu

    LIeber Sachverstand,

    ich habe ein Problem mit dem Backofen. Ist ein Einbaugerät, unabhängig vom Glaskeramikfeld.
    Genauer ist es ein Heißluftofen, ich habe zwei Drehregler. Temperatur und "Betriebsmodus", also Oberhitze, Unterhitze, Umluft, Grill und was weiß ich nicht noch alles.
    Wenn ich die Klappe öffne, geht im Ofen wie immer das Licht an, ich kann auch die Temperatur einstellen. So lange ist alles gut. Wenn ich nun an dem anderen Regler eben zb auf Umluft schalte, fliegt der FI raus.
    Ich spekuliere mal, daß der Ventilator den Geist aufgegeben hat, oder? Ist das nur ein Ventilator, oder sitzt da noch irgendein Heizelement , daß der Quell des Übels sein könnte?

    Wie gehe ich vor? Das Ding spannungslos machen, ausbauen. Ok. Soweit komm ich mit. Und dann? Wie geht es weiter? Von außen die Rückwand abschrauben und dann müßte ich doch schon fast am Ort des Geschehens sein.

    Generell, bevor ich anfange die Küche zu zerlegen, was erwartet mich da kostenmäßig bei den Ersatzteilen? Oder lieber gleich nach einem neuen Ofen suchen?

    :mikrowelle:
    Fragen über Fragen....
    Der Elch


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Da es sich hier um das gleiche Thema handelt, mache ich keinen neuen Threat auf.

    Bauknecht EMZ5960/IN
    FI fällt
    Unterhitze 44 Ohm
    Ringelement 25 Ohm
    Oberhitze 1 32 Ohm
    Oberhitze 2 61,3 Ohm
    Lüfter hinten 109 Ohm
    Lüfter oben 146 Ohm

    FI fliegt nicht sofort, sondern nach ca. 1-2 Minuten
    Wenn Oberhitze abgesteckt - FI fliegt
    Wenn Ringelement und Lüfter hinten abgesteckt - FI fliegt nicht aber 25 Ohm beim Ringelement sind in Ordnung - der Lüfter vielleicht? Der ist nicht mehr lieferbar...

    Über Eure Hilfe würde ich mich freuen!!!

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Hallo.
    Ich verstehe Dein Anliegen.
    Aber Du wirst nicht drumherumkommen ein richtiges Isolationsmessgerät zu benutzen welches eben mit Hochspannung (500 -1000V) misst.Nur so kannst Du den Isofehler finden.Manche Isofehler treten erst bei höherer Temperatur auf.
    Dann misst Du die Heizungsanschlüsse bequem gegen Schutzleiter.Natürlich vorher die Steckkontakte (Drähte) abziehen.Und Vorher aussichern (den Backofen) bitte .
    Auch wenn es teilweise empfindliche Multitester gibt, ist das die sicherste Methode den FI Fehler zu finden.
    lg mikilol

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!