Waschmaschine Miele EDPW, Steuerung, Fototransistor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Miele EDPW, Steuerung, Fototransistor

    Hallo zusammen,

    an meiner Miele (Novotronic W931 WPS) ist die Steuerung ausgefallen.
    An der Maschine blikt nur noch die Lampe "Startvorwahl".
    Es ist egal welches Programm ausgewählt wird, es passiert nichts.
    Da eine ähnliche Maschine zur Verfügung steht konnte durch Tausch der Steuerungsplatine bereits verifiziert werden, dass es daran liegt.

    Die Seriennummer der Maschine lautet: 00/33452460

    Das defekte Teil hat ein hellgraues Gehäuse und darauf stehen folgende Daten:
    EDPW 122-P L1 1046
    Miele T.Nr: 4469751
    Datum: 03.09.96

    Auf der Platine sind folgende Daten aufgedruckt:
    EDPW 101/102 121095
    EDPW 122/140

    Nach Öffnen des Gehäuses und nach Abnehmen des Programmwahlschalters und gründlicher inaugenscheinnahme hab ich gesehen, dass ein Bauteil (LED, Fototransistor, o.ä.) genau unter dem Wahlschalter anders aussieht als die anderen und möglichweise durchgebrannt ist



    Ich habe nun die folgenden Fragen:
    Kann jemand eine Auskunft geben, um was für ein Teil es sich genau handelt oder hat jemand vielleicht zufällig Ersatz?
    Ich würde es dann gerne käuflich erwerben und dann umlöten.

    Ich habe gesehen, dass es wohl diverse Steuerplatinen mit ähnlichen Bezeichnungen im Gebrauchtmarkt gibt.
    Welche alternativen Platinen kann ich anstatt meiner defekten in die Waschmaschine einbauen?

    Vielen Dank vorab!

    Bilder
    • Platine.jpg

      205,36 kB, 922×495, 57 mal angesehen
    • heile.jpg

      25,98 kB, 312×680, 51 mal angesehen
    • defekt.jpg

      25,06 kB, 310×635, 53 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Joe99 ()


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hallo,

    dass das eine Teil etwas anders aussieht als die anderen ist erst mal normal. Bei dem markierten Teil handelt es sich um eine Fotodiode, vermutlich für den Infrarot-Bereich, daher die schwarze Färbung als Filter.
    Die anderen 5 ähnlich aussehenden Teile, die sich darunter auf der Platine verteilen, sind (Infrarot-)LEDs.
    Der Programmwähler funktioniert in etwa so: Die 5 LEDs werden von der Software über den IC MC1413D angesteuert. Der Wahlschalter leitet das Licht von den einzelnen LEDs je nach Schalterstellung zu der Fotodiode, und so kann die SW die Position des Schalters erkennen.
    Wenn du eine "gute" Platine als Referenz hast, könntest du mal nur die Schaltermechanik (mit der enthaltenen Optik) kreuztauschen, oder mit einer Handykamera (die sind in aller Regel auch im IR Bereich empfindlich) schauen, ob die LEDs gleich leuchten bei beiden Platinen.

    Tom

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ah, okee ... interessant!
    Vielen Dank Tom für die schnelle Antwort.

    Die heile Platine habe ich gestern wieder in die funktionierende Maschine meiner Familie gebaut.
    Aktuell liegt mir nur die defekte Platine vor.
    Ich habe sie eben mal angeschlossen, den Raum abgedunkelt und mit dem Handy durch die Kamera geschaut.
    Bei der defekten Platine sehe ich leider absolut nichts.
    Das könnte dann ggf. auch das Problem sein, ja?
    An dieser Stelle muss ich wohl -bedingt durch fehlende Elektronikkenntnisse- die gesamte Platine gegen eine andere austauschen oder gäbe es noch etwas (außer dem o.g.), was ich noch tun könnte?