Waschmaschine Miele W961 PrimaVera Heizung spielt verrückt

  • Hallo Forum,


    draussen hat der Frühling angefangen, bei mir im Keller spielt 'die Frühling (primavera)' verrückt.


    Zuerst blinkte 'Waschen' - also Heizproblem; das Wasser in der Trommel blieb kalt. Na gut denke ich: kalt waschen ist erst einmal kein Problem und lasse die Maschine laufen.
    Nach einer Weile gehe ich wieder in den Keller und das Blinken hat aufghehört und die Lampe 'Waschen' brennt dauernd. Ich denke: super, hat sich der Fehler von selbst behoben.


    Nach ca.20min, kann auch mehr gewesen sein, gehe ich wieder in den Keller und die Maschine dampft und kocht, so als ob die Heizung dauernd auf vollen Touren läuft.
    Kann mir jemand helfen? Ist es der Temperaturfühler oder das Heizrelais oder gibt es noch andere Möglichkeiten?


    (Habe schon öfter an der Maschine herumgebastelt: Laugenpumpe ersetzt, vor Jahren, als garnichts mehr ging, dank dieses Forums, die Kondensatoren C3 und C5 auf der Elektronikplatine ersetzt.
    kann mit Messgerät und Lötkolben umgehen.)


    Vielen dank für Eure Hilfe


    Viele Grüße konradin

  • Hallo Forum,


    ich habe mal ein wenig gemessen:
    Heizung: 29 Ohm; okay! (ca. 1,8KW)
    Sensor (NTC?): 18,7 kOhm ist das evtl. der Fehler? Das Forum gibt einen Wert von ca. 10 kOhm an.
    Relais Spule a - b: 183 Ohm; okay
    Das Relais schaltet einwandfrei! Die Kontaktpaare 13-14 und 23-24 tun das was sie sollen: okay
    Die Elektronikplatine ist eine EL200-C. Gibt es davon einen Schaltplan?


    Wenn der Sensor der Fehler sein sollte: Wo bekomme ich einen neuen her?


    Viele Grüße, konradin

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo Pain,


    ja, ich habe gemessen: der Temperatursensor (NTC) verhält sich richtig:
    16 Grad --> 17,88 kOhm
    25 Grad --> 11,24 kOhm
    46 Grad --> 5,41 kOhm
    64 Grad --> 2,90 kOhm
    95 Grad --> 1,13 kOhm
    98 Grad --> 1,03 kOhm


    Daran kann es also nicht liegen; es muss an der Ansteuerung, d.h. der Platine liegen.


    Gruß konradin

  • Erste Frage…. Habt Ihr einen FI für den WM Stromkreis?


    Einfach nur um auszuschließen das nicht eine Ader durch ist zur Heizung und sich diese Potenzial wo anders her holt.


    Ansonsten, Bild der Elektronik und Markieren wo das Relais für die Heizung sitzt.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • das Wasser in der Trommel blieb kalt.

    Dann ist die Heizung defekt bzw. hat einen Wackler.
    Danach(!) funktionierte sie ja wieder.
    Obwohl sie in beiden Fällen mit Strom versorgt wurde.
    Defekte Heizungen verhalten sich wie sie wollen.
    Spendiere deiner alten Primavera eine neue Heizung und sie erlebt selbigen wieder.

  • Die Fühlerwerte passen auf jeden Fall, hab gerade noch mal in meiner Tabelle geschaut :)


    Die Maschine ist es definitiv Wert, zu investieren. Habe die Selbige bei mir zu Hause und würde die nicht tauschen wollen gegen was neues^^

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Die Maschine läuft wieder einwandfrei.
    An NTC-Steckern und den Steckern am anderen Kabelende und am Verbindungskabel habe ich jetzt noch einmal kräftig hin- und hergewackelt (obwohl die WaMa da ja schon wieder richtig lief) und auch das Kabel beim Wackeln durchgemessen, um sicher zu gehen, dass der ursprüngliche Fehler nicht daher kommt! Und dann noch ein bisschen Kontaktspray investiert.
    Eigentlich kann ich mir bei Miele nicht vorstellen, dass ein Kabelbruch oder ein schlechter Kontakt am NTC (-->Widerstand unendlich) zu so einer Reaktion führen kann; so einen fundamentalen und für die Maschine tödlichen Fehler müsste meinen Meinung nach die Steuerung abfangen!
    Leider habe ich diesen Test mit offenem NTC-Kreis nicht ausprobiert. Nach Stossdämpferwechsel ist die WaMa jetzt erst einmal wieder zu. Wenn ich mal viel Zeit haben sollte, werde ich diesen Versuch mal machen.


    Ich danke dem Forum!! :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!