Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Miele Waschautomat W731

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Miele Waschautomat W731

    Hallo,

    ich habe mit o.g. Maschine folgende Probleme:
    Die Tür geht nicht auf und der Motor dreht nicht/schleudert nicht.

    Folgendes habe ich schon festgestellt. Der Motor an sich funktioniert noch. Habe den Stromkreis überbrückt und danach lief der Motor. Auf der Steuerelektronik befindet sich ein Relais zum Schliessen des Kreises zum Öffnen der Tür. Dieses Relais ist nicht geschlossen. Demzufolge kann die Tür nicht öffnen, wenn der Taster betätigt wird. Spannung bis Relais und vom Relais ist OK. Wenn ich den Kontakt am Relais brücke geht auch die Tür auf. Was sagt der Elektronik, dass das Relais anziehen soll.
    Habe auch den [definition=17,0]Schaltplan[/definition], aber nicht von der Elektronik (EDSTU-201).

    Bin etwas ratlos im Moment. Kann mir jemand Hilfestellung geben? HAt jemand einen [definition=17,0]Schaltplan[/definition] zur Elektronik?

    Für jede Hilfe bin ich dankbar...

    Torsten


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • herr miele bietet, wie andere auch, keine elektronikschaltpläne.
    unterlagen zum gerät hab ich selbst erst montag wieder greifbar und ausm gedächtnis kann ich so nix weiter dazu sagen. erfahrungsfehler auf den elektroniken sind kalte lötstellen und auch mal ein defekter netztrafo. is nich viel, aber vielleicht hilfts

  • Tür geht nicht auf und Motor geht nicht, das ist typisch für eine defekte Elektronik. Gut wenn man dann eine im Auto hat und das mal eben ausprobieren kann um sicher zu sein, aber auch wenn nicht, bleibt nicht viel anderes übrig.

    Vorher solltest du mal prüfen, ob überhaupt Spannung an der Elektronik anliegt. Der breite Stecker oben rechts ist es, und von dem die beiden linken Drähte, hier muß L1 und N anliegen. L kommt über einen Thermoschalter im Motor, also eventuell mal den prüfen oder die Leitungen zum Motor, da gibts gern mal einen Kabelbruch.

    Pop

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo,

    habe mich vom Relais für Tür zurückgemessen und kam über einen Transistor zum Prozessor. Transistor ist durchgeschaltet, hat aber keine Masse, die er zum Relais schalten könnte. Diese Masse kommt dummerweise direkt aus dem Prozessor. Relais hängt fest an Plus.

    Spannungen am Trafo hab ich gemessen. Sollte alles OK sein. Habe 12V= über einer Z-Diode und 5V= nach einem Spannungsregler. 12V sind für Relais da.

    Wann schaltet der Prozessor den Türkreis frei? Ich denke mal, wenn ich den Fehler mit der nicht öffnenden Tür habe, geht auch der Motor wieder.

    Danke für Eure Hilfe....

    Torsten

  • Ich denke auch, daß es für beides nur einen Grund gibt. Ob du aber tatsächlich so tief in die Geheimnisse dieser Elektronik vordringen kannst um sie zu reparieren... In jedem Fall wertet die Elektronik das Tachosignal des Motors aus, damit bei drehender Trommel die Tür nicht auf geht.

    Deine Elektronik gibts im Austausch (Miele will die alte wiederhaben, und zwar ohne daß du erst dran herumlötest!) für etwa 150 Euro. Wenn die Maschine mechanisch noch gut ist, lohnt sich das auch.

    Pop

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • du hast geschrieben:
    Transistor ist durchgeschaltet, hat aber keine Masse, die er zum Relais schalten könnte. Diese Masse kommt dummerweise direkt aus dem Prozessor.

    soweit, sogut.
    biste aber sicher, daß die Masse wirklich über den Prozessor kommt?
    kanns nicht live sehen, halte es aber für unwahrscheinlich. prüf mal nach, ob du die leiterbahnen und die durchkontaktierungen richtig verfolgt hast.

    im elektronikforum gibt es leute, die dir eventuell mehr zu diesem prozessor sagen können.

    ich nehme mal an, dass du die periphere beschaltung der gesamten elektronik geprüft hast

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)