Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Funktion der Unwuchtkontrolle ??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Funktion der Unwuchtkontrolle ??

    Hallo Leute,

    kann mir mal jemand kurz erklären, wie die Unwuchtkontrolle bei Waschmaschinen funktioniert ? Wo finde ich die Messeinrichtung in der Maschine ?( Ist eine elektronische Steuerung hierfür zwingende Vorraussetzung oder haben auch Maschinen mit einem klassichen PGS eine Unwuchtkontrolle ?(

    Habe schon das ganze Forum durchsucht, habe den Test der Unwuchtkontrolle (2L Wasser in Wärmeflasche) gefunden aber keine Antwort auf meine Fragen X(

    Internette Grüße

    Thomas


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Unwuchtkontrolle macht die Elektronik. Wie sie das tut ist von Gerät zu Gerät verschieden. Die älteren Miele werten die Drehzahlschwankungen (und ich weiß nicht ob auch die Stromaufnahme) aus, die neueren benutzen (auch?) den Niveausensor dazu. Da ist im Luftschlauch noch ein Gehäuse mit einer Membran, die Schwingungen an den Niveausensor der Elektronik weitergibt.

  • @Hausgeräteklinik: habt ihr auch manchmal Kunden? Was antwortet ihr dann wenn die solche Fragen stellen? ?(
    Es gab mal bei repdata.de einen Thread wo das sehr ausführlich diskutiert wurde. Grundsätzlich geben die Tachos relativ viele Impulse pro Umdrehung ab, bei vorhandener Unwucht ist die Zeit für eine bestimmte Anzahl Impulse die (deutlich) kleiner ist als die Anzahl Impulse für eine volle Umdrehung unterschiedlich, hieraus kann eine Unwucht und auch die Größe der Unwucht berechnet werden. Grundsätzlich könnte auch aus der (schwankenden) Stromaufnahme die Unwucht erkannt werden, ist aber relativ schwierig da die Motoren ja durch die angeschnittene Wechselspannung oder pulsierende Gleichspannung eh eine schwankende Stromaufnahme haben. Einige neue Maschinen können auch den Niveausensir wie Flachmann schreibt nutzen, hierbei ist aber nicht der Niveaugeber fürs Wasser gemeint sondern der Beladungssensor, der im Federbein ist.
    Es erbist sich daraus, dass nur Maschinen mit (Motor)elektronik eine Unwuchterkennung haben können, ein Microprozessor ist zusätzlich erforderlich. Mir ist zumindest keine Maschine bekannt, die eine rein analoge Motorelektronik hat und trotzdem Unwuchterkennung.

    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal den Schraubenzieher stecken lassen

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Sieh dir mal zB. TNr. 5400950 an

    Mach ich, habe hier auf dem rechner aber keine ETD, soll das ein analoger Drucksensor sein? Wie soll das gehen? Schwankungen des Drucks durch die Unwucht der Trommel? Schwer vorstellbar-gibts dazu genauere Infos?

    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal den Schraubenzieher stecken lassen

  • Das ist der Geber.

    Der Schlauch von der Luftfalle geht nicht direkt zum analogen Drucksensor auf der Elektronik, sondern dazwischen sitzt dieser Geber. Befestigt an der Außentrommel.
    Das ist nur eine Dose von vielleicht 3,5cm Durchmesser mit einer Membran drin. Die Membran hat ein Loch, das ausreicht um den Druck zum Drucksensor durchzulassen, stört also beim Waschen weiter nicht, hat vielleicht sogar noch eine gewisse glättende Wirkung auf die vom Drucksensor gemessenen Werte.
    Die Membran hat außerdem ein kleines Gewicht drauf, und wenn die Maschine nun schleudert, kommt durch dieses Gewicht die Membran in Schwingungen, und gibt Luftdruckstöße auf den Drucksensor. Dann ist die Elektronik dran und errechnet daraus die Unwucht.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)