Beiträge von Heliophob

    Hier mal für die Nachwelt eine Liste ohne Anspruch auf Vollständigkeit:


    Hallo,


    hier mal noch zwei Bilder für die Nachwelt...:



    Für professionelle Kundendienste gibt es die Kappen in 50er Beuteln und dann sind sie auch relativ günstig. Ansonsten kann man sie problemlos weg lassen. Die Kappen sind so dünn, dass man mit einem kleinem Schlitz-Schraubendreher einfach die Kappe durchstoßen kann um sie zu demontieren.


    Viele Grüße
    Heliophob

    Grüß Gott,


    der Plan liegt im Gerät drin! Er ist eingeklemmt zwischen der oberen linken Kante der linken Seitenwand und dem Deckel der Einspülkammer.


    Ansonsten: Ein solcher Plan unterliegt dem Urheberrecht und des schaut de Schandarm ned so gern!


    Servus!

    Grüß Gott,


    Leider kommt auch eine defekte Steuerung in Frage und das wäre ein Totalschaden. Ohne *vorab* die genaue Ursache zu kennen, ist der Kauf nur für jemanden sinnvoll der wirklich vom Fach ist. Als Schlachter kaufe ich auch kein Unfallauto um es fertig zu machen..... Oder anders herum: Als KFZ'ler verarbeite ich kein Wildunfall zur Wurst! 8)


    Lass es! Kaufe ggf. ein gebrauchtes Gerät von einem Händler mit Garantie...


    VG

    Grüß Gott,


    Wie ist denn der derzeitige Programmablauf (wenn niemand dazwischenfunkt)?


    So sollte es sein:
    Zu Programmbeginn pumpt die Maschine erst ab, danach sollte Wasser gefüllt werden bis der Mikroschalter im Gebergehäuse das erste mal schaltet. Dann wird die Zirkulationspumpe zugeschaltet und es wird wieder Wasser geholt bis zum erneuten schalten des Mikroschalter.


    Wie ist es bei den anderen Programmen? Wenn das Wasser wieder abgepumpt wurde, schaltet der Mikroschalter dann auch sofort zurück?

    Grüß Gott,


    Hersteller?
    Modell?


    Geräusche dieser Art kommen gerne von den Aufhängepunkten der Federn. Die Dämpfer sind dafür sehr untypisch.


    Neuere Dämpfer haben eine etwas andere Funktionsweise als früher und kommen ohne Öl aus. Bei den alten Dämpfern waren es oft Öl-Dämpfer die irgendwann undicht wurden. Heutige Dämpfer sind in der Regel Reibungsdämpfer.


    VG

    Grüß Gott,


    Bei dieser Steuerung habe ich schon zwei Platinen gehimmelt weil in dem verdammten Schaltplan ein Fehler drin sein muss. Wenn der Kleine Trafo unten ist, kommt oben rechts einmal kurz der Impuls vom Hauptschalter (Taster) zum einschalten und die Dauerspannung bezieht sich die Platine über die Zuleitung für das Heizrelais (in der Mitte der Platine). Dummerweise gibt es zwei verschiedene Versionen vom Schaltplan und Fett Platine und bei der einen Version ist der Stecker in der Mitte um 180° gedreht.


    Naja,.. ich schließe die Platine nicht mehr direkt an :whistling: immer nur innerhalb der Maschine testen...


    Viel Glück